AUGENLASERKORREKTUR

AUGENLASERKORREKTUR


Eine schnelle, effiziente und vorhersehebare Methode der Behebung der Fehlsichtigkeit durch Laserstrahlen, die den refraktiven Fehler, d.h. „die Dioptrie“, entfernen, indem sie die Dicke und die Krümmung der Hornhaut ändern.

Lasersko skidanje dioptrije

Warum wir?

VOR DER OPERATION

Vor der Operation sind ein Gespräch und eine Untersuchung notwendig, bei denen es festgestellt wird, ob Sie ein geeigneter Kandidat für diesen Eingriff sind.

BIN ICH EIN GEEIGNETER KANDIDAT?

Pregled za lasersko skidanje dioptrijeDie Laserchirurgie ermöglicht Ihnen ein Leben ohne Brillen und Kontaktlinsen, doch nicht alle sind für eine Laserbehandlung geeignet.

Als geeignete Kandidaten gelten Personen, die folgende Kriterien erfüllen:

Ob alle diese Bedingungen erfüllt sind, wird bei einer detaillierten, präoperativen Untersuchung festgestellt, wonach den Patienten mitgeteilt werden, ob sie für diese oder eine andere Methode der Fehlsichtigkeitkorrektur geeignet sind.

OPERATION

Der Eingriff ist schmerzfrei, zuverlässig und dauert 10 Minuten. Die Laserkorrektur der Dioptrie dauert nur wenige Sekunden. Sie wird in örtlicher Betäubung durch Tropfanästhesie durchgeführt und die Sehkraft kommt sofort zurück.

METHODEN

Die zwei am häufigsten verwendeten Methoden sind LASIK und PRK. Die Entscheidng über die geeignete Methode trifft der Chirurg aufgrund der Ergebnisse der präoperativen Untersuchung. Die Kosten für die Operation bleiben gleich, abgesehen davon, welche Technik angewandt wird.

1. LASIK ist eine der populärsten Methoden der Laserkorrektur der Fehlsichtigkeit. Nur Personen mit ganz gesunden Augen sind geeignete Kandidaten. LASIK ist ein schmerzfreier Eingriff und dauert etwa 10 Minuten, wobei die Laserbehandlung selbst in nur 2,5 Sekunden pro Dioptrie durchgeführt wird. Zur Verbesserung der Sehkraft kommt es sofort. In das Auge wird ein Anasthätikum getropft, was die ganze Prozedur schmerzfrei macht. Nachdem das Auge betäubt wurde, wird ein dünnes Hornhautdeckelchen geschnitten und aufgeklappt. Danach wird der schmerzunempfindliche Teil der Hornhautoberfläche mit dem Laser neu modelliert. Das Deckelchen wird dann zurückgeklappt.

Unmittelbar nach dem Eingriff sollte man mit geschlossenen Augen ruhen. Nach 5 bis 7 Tagen können Sie Ihre alltäglichen Aktivitäten wieder aufnehmen und nach drei Wochen dürfen Sie auch schwierige körperliche Arbeit erledigen oder Sport treiben. Es ist von großer Bedeutung, dass Sie sich nach der Operation an die verordnete Therapie halten. Die erste Nachkontrolle erfolgt einen Tag nach der Operation und weitere Nachkontrollen werden individuell festgelegt.

2. Wenn die Ergebnisse einer präoperativen Untersuchung zeigen, dass die Hornhaut zu dünn, oder das Auge zu trocken ist, wird die PRK-Methode angewandt. Bei dieser Methode muss die Hornhaut nicht eingeschnitten werden, sondern wird die Operation an der Oberfläche des Auges durchgeführt. Die oberflächliche Schicht der Hornhaut (das Epithel) wird entfernt, dann erfolgt die Laserkorrektur der Fehlsichtigkeit und danach wird eine therapeutische Kontaktlinse eingesetzt, die die Hornhaut für einige Tage abdeckt, das Auge schützt und die Heilung fördert. Die entfernte Zellenschicht regeneriert sich in wenigen Tagen.

Auch bei diesem Eingriff wird die Tropfanästhesie verwendet, was die Operation angenehmer macht und nur einige Minuten dauert. Die Wirkung der Betäubung hört nach einer Stunde auf und wegen der entfernten oberflächlichen Schicht der Hornhaut kann es zu gelegentlichem Kratzen im operierten Auge kommen, das meistens nach 24 bis 48 Stunden verschwindet.

In den ersten Tagen nach der Operation kann das Auge tränen, auf das Licht empfindlich sein, das Lid kann schwellen oder es erscheinen ein Fremdkörpergefühl und Trockenheit im Auge. Für diese Störungen vom kurzen Dauer werden Augentropfen oder beruhigende Salben verordnet. In 5 bis 7 Tagen kommt es zu einer wesentlichen Verbesserung der Sehkraft, nachdem sich die entfernte Zellenschicht regeneriert hat. Die Sehkraft stabilisiert sich in der Regel in 2 bis 4 Wochen.

Der wesentliche Unterschied zur LASIK-Methode liegt in einer gewissen Unbequemlichkeit und einer etwas längeren Erholungszeit. Einen Monat nach der Operation gibt es keine Unterschiede im Endergebnis, beide Methoden haben die gleiche Qualität.

TECHNOLOGIE

Laser Wave Light Allegretto EYE-Q - lasersko skidanje dioptrije

Wir benutzen den Wavelight Allegretto Eye Q 400 Hz Laser, der dank seiner perfektionierten Technologie der fünften Generation nur 2,5 Sekunden für die Korrektur einer Dioptrie braucht.

NACH DER OPERATION

Sie können 5 bis 7 Tagen nach der Operation die normalen Aktivitäten des täglichen Lebens wieder aufnehmen. Nach drei Wochen können Sie auch schwierigere körperliche Arbeit leisten oder Sport treiben. Die erste Nachkontrolle erfolgt einen Tag nach der Operation und die weiteren Termine werden individuell festgelegt.

Leave a Reply

Vaša adresa e-pošte neće biti objavljena. Neophodna polja su označena *